Star Clipper

Star Clipper und Star Flyer

115m lang, 63m hohe Masten, schnittiger Bug, luxuriöse Ausstattung – so präsentieren sich die beiden 1991 gebauten Schwesterschiffe Star Clipper und Star Flyer der Reederei Star Clippers. Beide Schiffe konnten – s. auch Infos zur Royal Clipper – auch schon im Fernsehen bewundert werden als Schauplatz der sechsteiligen ARD-Serie "Unter weißen Segeln".

Im Sommer 2017  kreuzt die Star Flyer im Mittelmeer, Sie müssen sich eigentlich nur noch für die "richtige" Route entscheiden: Ob Sie nun lieber durch die griechische und kroatische Inselwelt segeln und auch eher unbekannte Häfen kennen lernen wollen oder es Sie in die mondäneren Orte wie Monaco zieht, bleibt Ihnen überlassen. Auf jeden Fall werden Sie einen Urlaub auf einem dieser Großsegler nicht so schnell vergessen! Kommen Sie an Bord!

Hier finden Sie nun nach gewohntem Schema die
a) Segelkreuzfahrten mit der Star Flyer im westlichen Mittelmeer
b) Segelkreuzfahrten mit der Star Flyer im östlichen Mittelmeer (voreingestellt)