Sea Cloud

Die Sea Cloud – ein Windjammertraum!

Die Sea Cloud ist zwar das älteste Schiff, das Sie auf diesen Seiten finden werden, aber das ist eindeutig kein Nachteil. Die Sea Cloud wurde bereits 1931 in Kiel gebaut und hat eine lange, abwechslungsreiche und durchaus spannende Geschichte, die Sie sogar bei Wikipedia nachlesen können.

Getauft wurde die Sea Cloud damals als Hussar II und galt schon damals als luxuriöseste Privatsegelyacht der Welt. Auch ihre Länge von 109m deutet nicht gerade auf Bescheidenheit hin… Auch heute – erst recht nach der Renovierung in 2011 – weist die Sea Cloud einen für ein Segelschiff ungewöhnlichen Luxus auf, ohne dabei den Charme der alten Großsegler zu verlieren. Ihre Restaurierung verdankt das schöne Schiff Hamburger Kaufleuten, die es heute auch für Segelkreuzfahrten anbieten.

Im Mittelmeer ist die Sea Cloud natürlich auch zu finden, und jeder mag sich selbst vorstellen, wie es ist, unter weißen Segeln durch die spritzende Gischt zu gleiten und die lauen Sommerabende unter dem Sternenhimmel verträumen zu können…

Hier finden Sie nun nach gewohntem Schema die
a) Segelkreuzfahrten mit der Sea Cloud im westlichen Mittelmeer (voreingestellt) und
b) Segelkreuzfahrten mit der Sea Cloud im östlichen Mittelmeer